Veranstaltungen

Herzlich willkommen bei der KulturInitative Kornelimünster e.V.

Hier finden Sie eine Übersicht der nächsten Veranstaltungen:

Jahr 2016

Filmabend in der Bergkirche

16.09.2016, 20:30 - 22:30 Uhr

Die KIK geht wieder ins Kino!

Besondere Orte, besondere Filme!

Passend zur sakralen Atmosphäre zeigen wir in der Bergkirche einen Film über einen Kriminalfall in einem Kloster, der im Mittelalter stattgefunden hat.

Der Film dürfte vielen bekannt sein, die Aufführung an diesem Ort wird ein ganz neues Empfinden hervorrufen.

KIK Fahrt nach Mons in Belgien - 2 Tage

24.09.2016

 
Die Kik bietet in diesem Jahr wieder eine zweitägige Kulturfahrt an - diesmal nach Mons in Belgien.
Mons war 2015 Kulturhauptstadt und bietet nicht nur ein schönes historisches Stadtbild, sondern auch eine Vielzahl interessanter Sehenswürdigkeiten.
 
Informationen:
 
Abfahrt:         Sa., 24.09., 07:00 Uhr – Bahnhofsvision Kornelimünster
Rückkehr:       So., 25.09., ca. 19:00 Uhr - Bahnhofsvision Kornelimünster
 
Leistungen:
  • Hin- und Rückfahrt im Reisebus
  • Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Best Western Plus LIDO
  • Führungen durch das Schiffshebewerk, „Grand Hornu“ und die ]Brennerei in Biercée
  • Stadtführung Mons
 
Kostenbeitrag: 150,00 € Mitglieder; 170,00 € Nichtmitglieder
 
Anmeldung:
   verbindliche Anmeldung bei Waltraud Wilkner (02408-4039)
   mit Überweisung des Teilnehmerbeitrags bis zum 27.08.2016 auf das KiK-Konto.
 
Programm (geplant):
Am Samstag fahren wir bereits um 07:00 Uhr in Kornelimünster ab.
Nach einer ca. 2,5-stündigen Busfahrt erreichen wir das Schiffshebewerk Strépy-Thieu.
Das futuristisch anmutende Schiffshebewerk ist das größte Hebewerk der Welt und überwindet einen Höhenunterschied von 73 m. Wir werden die Maschinenhalle besuchen, eine Passage der Schleuse erleben und mit der touristischen Kleinbahn zurückkehren.
Etwa um 13:30 Uhr erreichen wir das Best Western Plus Hotel LIDO **** in Mons.
Mons ist die Hauptstadt der belgischen Provinz Hennegau.
Die wallonische Stadt ist mehrheitlich frankophon und hat knapp 100.000 Einwohner.
Zwischen 15:00 und 17:00 Uhr nehmen wir an einer deutschsprachigen Stadtführung teil.
Im Rahmen eines gemütlichen Spazierganges werden wir die Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie die alten Gassen mit ihren bürgerlichen und religiösen Bauwerken kennenlernen.
Nach einer sich anschließenden Zeit zur freien Verfügung klingt der Tag beim Abendessen aus.
Dazu bekommen alle Teilnehmer der Fahrt vor Ort geeignete Tipps.
Am Sonntag starten wir nach einem üppigen Frühstücksbuffet in den Tag.
Ab 10:30 Uhr besuchen wir die geschichtsträchtige Anlage „Grand Hornu“. Aus der ehemaligen Bergbauhochburg wurde in den vergangenen Jahren eine sehenswerte Industriekulturstätte. Auf dem Gelände erwartet uns eine Führung zur Baugeschichte, kombiniert mit dem Besuch der Ausstellung „Lionel Jadot“.
Ab 13:00 Uhr besuchen wir die Distillerie de Biercée. Nach der Ankunft werden wir in der weiträumigen Brasserie mit einem typischen Mittagsmenü verwöhnt. Gut gestärkt sind wir bereit für die anschließende einstündige Führung in deutscher Sprache mit integrierter Verkostung. Etwa um 17:00 Uhr treten wir die Rückfahrt nach Aachen an.
 
I

KIK Fahrt nach Mons in Belgien - 2 Tage

25.09.2016

 
Die Kik bietet in diesem Jahr wieder eine zweitägige Kulturfahrt an - diesmal nach Mons in Belgien.
Mons war 2015 Kulturhauptstadt und bietet nicht nur ein schönes historisches Stadtbild, sondern auch eine Vielzahl interessanter Sehenswürdigkeiten.
 
Informationen:
 
Abfahrt:         Sa., 24.09., 07:00 Uhr – Bahnhofsvision Kornelimünster
Rückkehr:       So., 25.09., ca. 19:00 Uhr - Bahnhofsvision Kornelimünster
 
Leistungen:
  • Hin- und Rückfahrt im Reisebus
  • Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Best Western Plus LIDO
  • Führungen durch das Schiffshebewerk, „Grand Hornu“ und die ]Brennerei in Biercée
  • Stadtführung Mons
 
Kostenbeitrag: 150,00 € Mitglieder; 170,00 € Nichtmitglieder
 
Anmeldung:
   verbindliche Anmeldung bei Waltraud Wilkner (02408-4039)
   mit Überweisung des Teilnehmerbeitrags bis zum 27.08.2016 auf das KiK-Konto.
 
Programm (geplant):
Am Samstag fahren wir bereits um 07:00 Uhr in Kornelimünster ab.
Nach einer ca. 2,5-stündigen Busfahrt erreichen wir das Schiffshebewerk Strépy-Thieu.
Das futuristisch anmutende Schiffshebewerk ist das größte Hebewerk der Welt und überwindet einen Höhenunterschied von 73 m. Wir werden die Maschinenhalle besuchen, eine Passage der Schleuse erleben und mit der touristischen Kleinbahn zurückkehren.
Etwa um 13:30 Uhr erreichen wir das Best Western Plus Hotel LIDO **** in Mons.
Mons ist die Hauptstadt der belgischen Provinz Hennegau.
Die wallonische Stadt ist mehrheitlich frankophon und hat knapp 100.000 Einwohner.
Zwischen 15:00 und 17:00 Uhr nehmen wir an einer deutschsprachigen Stadtführung teil.
Im Rahmen eines gemütlichen Spazierganges werden wir die Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie die alten Gassen mit ihren bürgerlichen und religiösen Bauwerken kennenlernen.
Nach einer sich anschließenden Zeit zur freien Verfügung klingt der Tag beim Abendessen aus.
Dazu bekommen alle Teilnehmer der Fahrt vor Ort geeignete Tipps.
Am Sonntag starten wir nach einem üppigen Frühstücksbuffet in den Tag.
Ab 10:30 Uhr besuchen wir die geschichtsträchtige Anlage „Grand Hornu“. Aus der ehemaligen Bergbauhochburg wurde in den vergangenen Jahren eine sehenswerte Industriekulturstätte. Auf dem Gelände erwartet uns eine Führung zur Baugeschichte, kombiniert mit dem Besuch der Ausstellung „Lionel Jadot“.
Ab 13:00 Uhr besuchen wir die Distillerie de Biercée. Nach der Ankunft werden wir in der weiträumigen Brasserie mit einem typischen Mittagsmenü verwöhnt. Gut gestärkt sind wir bereit für die anschließende einstündige Führung in deutscher Sprache mit integrierter Verkostung. Etwa um 17:00 Uhr treten wir die Rückfahrt nach Aachen an.
 
I